News ab Juli 2016

Ich freue mich, dass in der zweiten Jahreshälfte in der Schule – Bewusstsein der neuen Zeit sich gleich zwei neue Veranstaltungen kreieren wollten.

  • Meditations- und Wahrnehmungswochenende auf dem Berg Bolt im September. Weitere Infors hier>>
  • Seminar violette Flamme der Transformation. Weitere Infos hier>>

Selbstverständlich findet regelmässig die St. Germain Meditation statt. Ab dem 27.10. findet auch wieder der Winterkurs – Heilmeditation statt. Alle Daten sind hier>> zu finden.

In Bälde werden noch die weiteren geplanten Veranstaltungen und Vorträge hier aufgeschalten werden.

In Planung ist:

  •  Gespräche mit St. Germain (Radio Elfenhaus)
  • Mandalamalen
  • Weiterbildung „mein eigenes Medium sein“
  • Vorträge zu: EMF (Rita Rusterholz), SwissShape (Alexandra Hegglichn), Ayurvedisches Kochen (Silvia Niederberger)

Vielleicht geht das eine oder andere Angebot in Resonanz mit dir und ich darf dich an einem Kurs oder einer Veranstaltung persönlich begrüssen.

Bei Fragen bitte mir über den Kontakt anschreiben oder mich direkt anrufren.

Meditation

Ich freue mich, dass am 8. Juni um 19.15 – 21.30 Uhr die nächste St. Germain Meditation stattfinden darf.

Stärke dein inneres Licht, werde dir dessen bewusst und trage dein Licht in die Welt sind Themen zu der die geistige Welt ihre Energie beitragen möchte

Weitere Informationen hier >>

Ich freue mich auf dich und deine Präsenz

Meditation

Von diesem herrlichen Ort im Toggenburg inspiriert für die nächste Meditation am Mittwoch 11.5.16, freue ich mich, das Thema bereits in mir fühlend, dieses euch weiter zu geben.

So nah an Pfingsten dürfen wir unsere Herzen öffnen für die Vermählung mit dem heiligen Geist, der lebendigen Kraft der allumfassenden, ewigen fliessenden Liebe, dem Fest der Hoffnung und der Freude.

 

Mein lieber Freund St. Germain meint dazu: traue dich, den Mut zu haben, aufzustehen und den Menschen die Hoffnung des Lebens in der Freude und in der Liebe in ihre Herzen zu legen. Ja, es ist erlaubt auf zu blicken und das Licht heim zu bringen.

 

Ich freue mich, mit dir diesen Abend teilen zu dürfen.

Wie immer dauert die Meditation von 19.15 – ca. 21.30 Uhr

Der Ausgleich beträgt CHF. 35.–

 

Weitere Informationen hier >>

Nachtrag zur Meditation vom 6.4.16

Die poetische Umsetzung einer Teilnehmerin der St. Germian Meditation vom 6.4.16

Es wird keinen Rückzug antreten, das Licht,
> es ist das Gedicht am Himmel,
> das der Erde und ihrer Dichte Antwort gibt,
> ehe die Fragen gestellt werden.
>
> Es bückt sich mit jedem Strahl der Sonne
> und richtet sich auf im Feld,
> das ein Bauer bestellt oder ein Gedanke,
> wo immer die Samen aufgehen.
>
> Das Verstehen erhellt, es ist einleuchtend
> zwischen Wolken, die Licht
> verbergen. Sehen wir es innen, so erregt
> der Sinn die Aufmerksamkeit.

Gespräche mit St. Germain

Nach einem Jahr Pause der – Gespräche mit St. Germain – die zwei Mal in Einsiedeln stattfinden durften, gibt es jetzt eine Weiterführung dieser Gespräche.

logo-radioelfenhaus_110Am 21. März 2016 um 19.30 Uhr geht das erste Gespräch live über den Sender von Klaus Theuretzbacher‘s Radio Elfenhaus, dass seine Sendestation an der Eintrachtstrasse 7, in 8820 Wädenswil hat. Ein grosser Unterschied zu Einsiedeln besteht darin, dass du dich bequem von zu Hause aus in die Sendung einklinken kannst.

Die Meister und Meisterinnen der weissen Bruderschaft sind sehr interessiert ihr Wissen an die Menschheit weiterzugeben. Es ist ihr Wunsch, sich an der Entwicklung des Menschseins und der Anhebung des Bewusstseins auf der Erde zu beteiligen. Ihre zeitlose Weisheit, die Einfachheit ihrer Worte und die Energie der Liebe die sie verströmen, können für uns Menschen zu einem wahren, nährenden Quell werden.

Die Meister und Meisterinnen der weissen Bruderschaft sind auferstiegene Wesenheiten, die von den grossen Lichttempeln im Äther der Erde, ihre Meisterkraft zur Erde und zu den Menschen aussenden

Es wird ein Channel mit St. Germain geben. Im Verlauf dieses Channels wird auf verschiedene Fragen eingegangen. Moderation Klaus Theruetzbacher

Du kannst auch live vor Ort teilnehmen, wenn du möchtest. Anmeldungen nehme gerne ich unter info@aurum-zentrum.ch oder Klaus Theuretzbacher unter radio@elfenhaus.com entgegen.

Dieser Anlass beruht auf Spendenbasis

Ich freue mich auf deine Präsenz an diesem Abend.