Ostermeditation

Liebe Freunde der Meditation

Ostern ist für mich der Inbegriff der Auferstehung.

Auferstehung im Sinne des Erneuernden. Wir lassen den strenge Winter und die dunkle Jahreszeit hinter uns. Wir dürfen aufatmen und die aufbrechende Frühlingskraft empfangen. Die Natur beginnt ihre immensen Kräfte freizusetzten und lässt Blumen, Sträucher und Bäume Blüten und Blätter treiben. Eine zauberhafte Zeit. Woher nimmt die Natur diese Kraft?

Diese Meditation soll dich unterstützen in deiner persönlichen Auferstehung aus deinem Winter. Der Körper soll sich öffnen dürfen für die erneuernden Kräfte. Er soll sich motiviert fühlen dürfen altes und verbrauchtes abzulegen um offen und weit zu sein für den heiligen Geist, der zur Osterzeit durch den Kosmos weht.

Die Meditation ist etwas kurzfristig angesetzt und ich freue mich umso mehr, wenn ich diesen Moment mit dir teilen darf!

 

Wann:            Mittwoch, 28.3. von 19 bis ca. 21 Uhr

Wo:                Aurum, Seestrasse 151, 8820 Wädenswil

Ausgleich:    30.-

Anmeldung: erwünscht bis 14 Uhr

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Zeit ist abgelaufen, bitte erneut eintragen